Link verschicken   Drucken
 

Projektmaßnahmen

 

"Die Qualität des Lebens im Alter entscheidet sich vor Ort"

 

1. Ausgangsfragen

 

Wie kann im ländlichen Bereich der Krempermarsch

  • die Teilhabe älterer Menschen nachhaltig gesichert werden
  • die Voraussetzungen für ein gutes Leben im Alter geschaffen und
  • ein langer Verbleib in der eigenen Häuslichkeit ermöglicht werden?

 

Wie kann die Anlaufstelle

  • unter Einbindung von möglichst vielen Partnern organisiert und durchgeführt werden
  • ohne Konkurrenz zu schaffen
  • und ohne Doppelstrukturen aufzubauen?

 

 

2. Projektaktivitäten

 

  • Erweiterung und Verstetigung der Vernetzung
  • Initiierung neuer sozialer und kultureller Angebote für/mit Senioren
  • Übernahme einer Lotsenfunktion im Beratungsdschungel
  • Etablierung eines tragfähigen Kooperationsmodells für  Ehrenamtler
  • Zusammenstellung und Veröffentlichung von Informationen